„Salttown Voices“ – der Gospelchor aus Halle

Salttown Voices sind ein Gospelchor, dessen musikalische Bandbreite sich von Spiritual über Gospel bis hin zu Popsong erstreckt. Nach intensiver Arbeit an den Stücken gelangen bis zu siebenstimmige Chorsätze ins Repertoire des Ensembles, das im Jahr 2017 sein 30. Jubiläum beging. Der musikalische Leiter Oliver Burse ist passionierter Kirchenmusiker und Lehrer u.a. auch an der… „Salttown Voices“ – der Gospelchor aus Halle weiterlesen

Detlef Färber liest aus dem Kinderbuch „Ungeheuer Stress mit Nessie“

Lesung mit dem hallischen Autor Detlef Färber: Das Ungeheuer von Loch Ness gilt als berühmtestes seiner Art. Trotzdem ist bisher fast nichts bekannt über ¬Nessie, nur ein paar verschwommene Fotos gibt es. Detlef Färber begibt sich daher auf des Monsters Fährte und will seine Geheimnisse lüften: Wo und wie wohnt es? Was treibt Nessie eigentlich… Detlef Färber liest aus dem Kinderbuch „Ungeheuer Stress mit Nessie“ weiterlesen

„Fröhliches Gruseln“: Lesung mit dem Kinderbuchautor Frank Kreisler

„Wie ein kopfloses Skelett seinen Schädel wiederfand“ und „Gespensterbowling auf dem Galgenberg“ sind fröhliche Gruselgeschichten für Kinder. Im Mittelpunkt stehen zwei Kinder und seltsame, gruselige Gestalten. Frank Kreisler zeigt Bilder mit lustig-gruseligen Motiven, beantwortet fragen und liest aus beiden Bücher. Die Kinder haben zudem Gelegenheit, den gruseligen Faden weiterzuspinnen. Es entstehen kleine phantasievolle und märchenhafte… „Fröhliches Gruseln“: Lesung mit dem Kinderbuchautor Frank Kreisler weiterlesen

Konzert: „Ich will an die See.“ Anna Maria Zinke & die Wise Old Men.

Geschichten gibt es zu allen Dingen und diese werden von der halleschen Liedermacherin Anna Maria Zinke (Gesang, Gitarre, Piano) in lyrische Texte verpackt, mit einem folkigen Gewand versehen und mit einer Prise Humor gewürzt. Geschmacksrichtung melancholisch-frisch. Bei Berührung kann es passieren, dass Assoziationen und Stimmungen freigesetzt werden. Meeressehnsucht zum Beispiel, Erfahrungen mit roten Ampeln oder… Konzert: „Ich will an die See.“ Anna Maria Zinke & die Wise Old Men. weiterlesen

Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum

Froh zu sein bedarf es wenig, und wer froh ist, ist ein König“ oder „Singen macht glücklich, singen macht froh…“ heißt es in bekannten Kanons. Das haben wir lange vermisst und wollen es nun endlich wieder gemeinsam versuchen. Am liebsten draußen an der frischen Luft und begleitet am Klavier von der Pianistin Almuth Schulz. Sie… Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum weiterlesen

Be-Flügelt die Extrempianisten

Es geht uns darum etwas zu tun, was Menschen verbindet, um Musik, die auf eine Abenteuerreise geht. Das Klavier seiner Schwerfälligkeit zu entheben und es und uns auf eine Fahrradtour durch die schöne Stadt Halle zu schicken. Mit unserer Konstruktion, dem „TASTDEM“, einem Tandem mit Klavier im Gepäck, fahren wir, die Saale oder den Boulevard… Be-Flügelt die Extrempianisten weiterlesen

Das Quotentrioduo

Das Quotentrio „Nachts ging das Telefon“ die – Nico F. Käfer (Gesang, Programmgestaltung) der – Andreas Güstel (Klavier, musikalische Bearbeitung) das – Klavier (Tasten, Klang- und Tonerzeugung) Ein buntes Programm voller Frivolitäten aus vergangenen Zeiten erwartet die geneigte Zuhörerschaft. Lassen Sie sich verzaubern und erleben Sie, wie sich unser Protagonist mit den Qualen des neumodischen… Das Quotentrioduo weiterlesen

Schwing mit! – eine gemeinsame Entdeckungsreise durch Klang- und Schwingungswelten mit JamSession

Gesellige Momente mit Menschen in Altersheimen, Krankenhäusern und Wohngruppen, gerne auch in psychiatrischen Einrichtungen; Ältere und kranke Menschen, einsame und leidende Seelen und Kinder. Entdeckung von und Begeisterung durch Exotischer Musikinstrumente. Klänge, Vibrationen und Schwingungen, die das Herz und Seele berühren und Wohlbefinden bereiten. Aktive Teilnahme der Zielgruppen wird erwünscht und angestrebt. Instrumente werden vorgestellt,… Schwing mit! – eine gemeinsame Entdeckungsreise durch Klang- und Schwingungswelten mit JamSession weiterlesen

SCHWATZEN UND SCHMATZEN

Wann haben Sie sich das letzte Mal intensiv mit einer unbekannten Person länger unterhalten? Unter dem Motto „je Fremder desto besser“ lädt das Projekt SCHWATZEN UND SCHMATZEN dazu ein, sich bei Essen, Trinken und einem reichhaltigen Fragenmenü gegenseitig spielerisch kennenzulernen. Es erwarten sie neben einem heißen Pizzaofen und kühlenden Getränken weitere Überraschungsmomente. Wir sind ein… SCHWATZEN UND SCHMATZEN weiterlesen

Lesung „Von stolzen Katzen, treuen Hunden und schwachen Menschen“

Wissen Sie, was Ihre Katze denkt? Warum Ihr Hund traurig ist? Wie wir zu unseren Lieblingshaustieren stehen, erfahren Sie von dem Rezitator Hans-Henning Schmidt. Heitere und nachdenkliche Texte von den Brüdern Grimm über Ringelnatz bis Gernhardt werden Sie staunen lassen.