A Cappella an den Halophytenbänken

Das a cappella-Ensemble “Mehr als 4“ aus Halle präsentiert im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Sommer im Quartier“ ihr Konzertprogramm „Favourites – von Klassik bis Clapton“ an zwei Halophytenbänken.
Das Programm spannt einen Bogen von Männerchor-Literatur der Wiener Klassik, über Lieder der Romantik und Spätromantik bis hin zu a cappella-Arrangements moderner Songs und Balladen. Jeder der fünf Sänger des Ensembles wählte sich für das Programm Favourites eine Thematik aus, und stellte dann daran angepasst einen Abschnitt des Programmes zusammen.
Die beiden Konzerte finden am 10.10. – Landesmuseum für Vorgeschichte, 12.30 Uhr und
am 31.10. – Gr. Märkerstraße vor Stadtmuseum, 15 Uhr statt