Konzerte an den Halophytenbänken: Estuardo Hernández

Ein Lateinamerikaner in Europa: Der lateinamerikanische Pianist Estuardo Hernández spielt vier Konzerte an vier unterschiedlichen Halophytenbänken. Die Klavierkonzerte umfassen Werke von großen europäischen und lateinamerikanischen Komponisten. Eine vielseitige Mischung von Musik von Bach, Beethoven, Chopin, Ginastera und Manuel Ponce.
Die Konzerte finden an nachfolgenden Terminen und Bänken statt:
18.9. – Franckeplatz, 17 Uhr
1.10. – Hallmarkt, 17 Uhr
8.10. – Gr. Märkerstr. vor Stadtmuseum, 19 Uhr
15.10. – Landesmuseum für Vorgeschichte, 19 Uhr