Neustädter Kreidekunst

Die Neustädter Passage wird temporär in Farbe getaucht – in Zusammenarbeit mit Kindern, Jugendlichen und Künstler*innen entsteht ein niedrigschwelliges Kunstwerk aus Kreide. 

Das Kreidewerk belebt den Ort und bringt neue Perspektiven mit sich. Mit wenig Aufwand entfaltet sich eine große Wirkung. Kinder und Jugendliche werden unkompliziert und direkt erreicht und können vor Ort einfach mit malen. Das Kunstwerk ist ein Gemeinschaftswerk, zu dem alle beitragen können. 

Wir freuen uns darauf, mit dieser schnellen, unkomplizierten Aktion dass Digitale hinter uns lassen, gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen den öffentlichen Raum zu gestalten und dabei maximale Sichtbarkeit für die Neustädter Passage zu erreichen. 

Die Veranstaltung richtet sich an alle Kinder und Jugendliche in Halle-Neustadt.